Schulbücherei

Nicht jede Grundschule verfügt über eine Schul-bücherei. Wohl aber die FSG. Schüler und Lehrer der FSG sind berechtigt, Bücher der Schulbücherei auszuleihen. Hierfür ist ein Leseausweis erforderlich, den das Bücherei-Team gegen eine Gebühr von 2,- Euro ausgibt.

An die 1200 Bücher – von großzügig illustrierten Vorlesebüchern, über Erstleserbücher, Bücher für Profileser, Klassiker bis hin zu Sachbüchern – stehen zur Ausleihe in der Schulbücherei der FSG bereit.
Die Rückgabe der Bücher kann, unabhängig von den Öffnungszeiten, auch über eine „Bücherkiste“ vor der Bücherei erfolgen.

    

Das Bücherei-Team freut sich auf regen Besuch!

Benutzerordnung (PDF)

Öffnungszeiten
Dienstags: 9.00 - 11.00 Uhr
Freitags: 9.30 - 11.00 Uhr


In eigener Sache

Um den Bücherbestand weiter aufzustocken und insbesondere auch die Anforderungen der Lehrer (Sachbücher für Referate) berücksichtigen zu können, benötigen wir noch Geldspenden!
Gerne nehmen wir auch gut erhaltene Kinderbücher in neuer deutscher Rechtschreibung entgegen.

Kontakt
Bitte senden Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Der Weg zur FSG-Schulbücherei

Nach Schließung der Murkenbach-Zweigstelle der Stadtbibliothek Böblingen haben sich engagierte ehemalige Lesepaten dafür eingesetzt, Mittel und Wege für den Aufbau einer eigenen Schulbücherei an der Friedrich-Silcher-Grundschule zu finden. Dank erfolgreicher Sponsorensuche und eines Zuschusses aus dem Förderverein schafften sie Bücher an, statteten den Bücherei-Raum mit Bücherregalen der ehemaligen Bücherei-Zweigstelle aus und installierten eine professionelle elektronische Ausleihe. Am 4. Dezember 2007 wurde die Schulbücherei eröffnet.

In den Jahren 2009- 2010 wurde, initiiert vom Förderverein, zusammen mit der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg das Leseförderprojekt „Lautlese-Tandem“ durchgeführt. Informationenfinden sie hier.