Hausaufgabenbetreuung

Liebe Eltern der Klassen 1-4,

die Hausaufgabenbetreuung bietet Hilfe für Kinder, deren Eltern wegen Sprachschwierigkeiten, mangelnder Zeit oder sonstigen Gründen nicht bei den Hausaufgaben helfen können.

Die Hausaufgabenbetreuung findet montags bis mittwochs von 14:00 Uhr bis 15:45 Uhr im Raum 31 der Schule statt.

Derzeit (März  2015) werden 12 Kinder von drei Helferinnen betreut sowie von zwei Gymnasiasten, die hier ihr Sozialpraktikum absolvieren. Die meisten Betreuungskräfte sind mehrsprachig. Viertklässler erhalten über die normalen Hausaufgaben hinaus Anregungen und Unterstützung, die ihnen beim Übergang in die weiterführende Schule hilfreich sind.

Wenn Sie für Ihr Kind eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung in Erwägung ziehen, können Sie sich gerne während der Hausaufgabenzeiten unverbindlich über unsere Arbeit informieren und schriftlich anmelden. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Melek Yetgin.

Die Hausaufgabenbetreuung steht allen Kindern zur Verfügung und wird vom Land und der Stadt Böblingen gefördert. Dennoch müssen wir, um kostendeckend arbeiten zu können, einen kleinen Unkostenbeitrag erheben. Zurzeit beträgt er bei 3 Nachmittagen Hausaufgabenbetreuung pro Schuljahr 40,00 €. Bei Geschwisterkindern kostet das zweite Kind 20,00 €, das dritte Kind ist frei.

Ihr Hausaufgabenteam
Melek Yetgin (07031 9250808), Brigitte Vieweger und Sanada Nuhic


Verstärkung gesucht

Zu dritt betreuen wir derzeit 12 Kinder, vorwiegend aus Familien, in denen zu Hause kein deutsch gesprochen wird. Es liegt uns am Herzen, gerade auch diesen Kindern eine gute Schulbildung zu ermöglichen. Die Kinder sind durchaus betreuungsintensiv, eine Verstärkung unseres Teams wäre uns willkommen! Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.


>> Anmeldeformular für die Hausaufgabenbetreuung (pdf)

Das Anmeldeformular können Sie einfach ausdrucken, ausfüllen und Ihrem Kind mitgeben